Eistanz-Titel geht nach Frankreich

Mit dem Sieg der Titelverteidiger Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron aus Frankreich endete die Eistanz-Entscheidung bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Bratislava.

Die Weltmeister setzten sich in der slowakischen Hauptstadt vor Anna Cappellini und Luca Lanotte aus Italien sowie den Russen Jekaterina Bobrowa und Dimitri Solowjew durch. Die deutschen Meister Kavita Lorenz und Panagiotis Polizoakis aus Oberstdorf belegten den 14. Platz.

source:www.sport.de

0 Comments

Leave a reply

©2017 Sportisco All Rights Reserved

Log in with your credentials

Forgot your details?